Entspannungspädagoge – BTB

0

Inhalt: In diesem Kurs sollen Sie die Unter- sowie die Mittelstufe des Autogenen Trainings erlernen. Das Ziel ist es, dass Sie diese Grundlagen später weitervermitteln können. Auch die Grundlagen der Progressiven Muskelrelaxion stehen auf dem Lehrplan. Hierzu wiederum müssen Sie viele Details zu den Nerven, Muskeln und Hormonen erlernen. Ebenso erlernen Sie pädagogische Grundlagen und entwickeln eigenständige Konzepte für Seminare. Sie tauchen zudem in die Grundlagen der Persönlichkeits-, Entwicklungs- und Spzialpsychologie ein und erlernen gezielt die Kommunikation und Gesprächsführung. Des Weiteren lernen Sie wichtige psychiatrische Krankheitsbilder kennen.

Dauer: Für diesen Studiengang ist eine Regelzeit von 12 Monaten vorgesehen. Es sind jederzeit individuelle Absprachen möglich. Um das Studium während dieses zeitlichen Rahmens zu schaffen, sollten 4 Stunden theoretische sowie 2 Stunden praktische Arbeitszeit pro Woche eingerechnet werden.

Teilnahmevoraussetzungen: Für diesen Kurs wurden keine speziellen Teilnahmevoraussetzungen angegeben.

Abschluss: Nach erfolgter Abschlussprüfung erhalten Sie eine Studienbescheinigung, in der die Ausbildungsinhalte aufgeführt werden. Sie erhalten das BTB-Abschluss-Zertifikat „Entspannungspädagoge/in – Seminarleiter/in für Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxion“. Ihnen wird lediglich das Abschlusszeugnis „Entspannungspädagogik“ ausgestellt, wenn Sie nicht an den Samstagsseminaren teilnehmen.

Sie wünschen weitere schriftliche Informationen zu diesem Thema bzw. zu Ausbildungsangeboten? Dann geben Sie im Anschluss Ihre Kontaktdaten an ... Sie erhalten die Informationen per Post!








Ja, ich bin einverstanden per Post Informationen der jeweiligen Kooperationspartner zu erhalten. Es gelten damit auch deren Datenschutzbestimmungen (siehe unten)*

Ja, ich möchte auch per Mail vom Kooperationspartner kontaktiert werden.



*=Pflichtfeld

(Für die Übersendung Ihrer Daten in diesem Formular gelten unsere Datenschutzbestimmungen. Für die Datenschutzbestimmungen der Kooperationspartner: Siehe hier)