Entspannungstrainer/in sgd

0

Inhalt: Die sgd bietet in diesem Kurs eine Ausbildung zum Entspannungs-Trainer an. Das Thema Entspannung ist wichtig insbesonderein der Psychoherapie. Aber auch im Coaching oder in der psychologischen Beratung kann Entspannung und die Vermittlung von Entspannungstechniken einen wesentlichen Beratungsbestandteil darstellen. Entspannungstechniken und Methoden vermitteln zu können gehört zum Handwerkszeug eines jeden guten Beraters oder Therapeuten!

Dauer: Der Kurs läuft über circa ein Jahr und vermittelt sowohl Trainerinhalte als auch Aspekte der Selbstvermarktung. Geeignet ist der Lehrgang laut SGD für Therapeuten, Ärzte, Pfleger, Trainer,Berater, Lehrer, Pädagogen und auch Schauspiellehrer.

Teilnahmevoraussetzung: Es ist von Vorteil, bereits Grundlagen über das Thema Entspannung zu kennen. Außerdem ist es von Vorteil, beruflich bereits Erfahrung im Umgang mit Menschen und dem Vermitteln von Wissen zu haben.

Zusätzlich zu den Fernlehrgang wird auch ein Seminar angeboten. Der Einstieg in diesen Kurs ist jederzeit möglich. Nach Angaben der sgd dauert der Kurs circa zwölf Monate und erfordert circa 10 Wochenstunden Aufwand.

Abschluss: Entspannungstrainer/in

Sie wünschen weitere schriftliche Informationen zu diesem Thema bzw. zu Ausbildungsangeboten? Dann geben Sie im Anschluss Ihre Kontaktdaten an ... Sie erhalten die Informationen per Post!








Ja, ich bin einverstanden per Post Informationen der jeweiligen Kooperationspartner zu erhalten. Es gelten damit auch deren Datenschutzbestimmungen (siehe unten)*

Ja, ich möchte auch per Mail vom Kooperationspartner kontaktiert werden.



*=Pflichtfeld

(Für die Übersendung Ihrer Daten in diesem Formular gelten unsere Datenschutzbestimmungen. Für die Datenschutzbestimmungen der Kooperationspartner: Siehe hier)