Eine Möglichkeit dem Burnoutsyndrom wirkungsvoll vorbeugen

0

Sie begleiten mittlerweile fast 30 Millionen Deutsche Tag für Tag: Smartphones. Jeder Zehnte besitzt zusätzlich einen Tablet PC und ist somit jederzeit erreichbar.

Die Möglichkeit der ständigen Erreichbarkeit bietet einerseits zahlreiche Vorteile, um das eigene Arbeits- und Privatleben noch flexibler und effektiver zu gestalten. Andererseits ist dies laut aktuellen Studien ein wesentlicher Grund für den immensen Anstieg an psychischen und physischen Krankheitsbeschwerden, wie:

  • Niedergeschlagenheit,
  • Erschöpfungszustände
  • sowie Kopfschmerzen.

Vielen betroffenen Arbeitnehmern fällt es zunehmend schwer, Freizeit und Beruf ausgewogen miteinander zu verbinden. Dies zeigt auch der neueste Fehlzeiten Jahresreport der AOK, in dem für 2012 bei den Befragten eine Verdopplung psychischer Beschwerden am Arbeitsplatz festgestellt wurde.

Burnout-Risiken richtig erkennen

Ständiger Stress, freiwillige Überstunden in der Nacht oder am Wochenende, aufgeschobene Freizeitaktivitäten in Verbindung mit den Gefühlen:

  • –           der Kraftlosigkeit,
  • –           Anspannung und
  • –           des Drucks

können erste Vorboten des sogenannten Burnoutsyndroms sein. Sie sollten unbedingt ernst genommen werden. Ein spezielles Training kann helfen, diese zu erkennen und den individuell richtigen Weg zu finden, um Beruf, Familie und Freizeit harmonisch aufeinander abzustimmen. Das Blocktraining der Hohenrunner Akademie begleitet in Einzel- und Gruppenphasen jeden Teilnehmer individuell bei der wichtigen Aufgabe, das eigene Leben trotz der vielfältigen Anforderungen im Privat- und Berufsleben ausgeglichen und frei von permanentem Stress zu gestalten. Ständigem Leistungsdruck und stetig überhöhten Ansprüchen an die eigene Person und Leistungsfähigkeit werden mithilfe erfahrener Trainer im Rahmen des Blocktrainings nachhaltig entgegengewirkt.

Blocktraining, um- und abzuschalten und Kräfte zu mobilisieren

Laut dem AOK Fehlzeiten-Report 2012 ist jeder dritte befragte Arbeitnehmer nicht in der Lage vom Berufsleben abzuschalten und neue Kraft zu schöpfen. Ein Zustand, der auf die Dauer krank macht. Das Blocktraining der Hohenbrunner Akademie sorgt dafür, dass der persönliche Leistungsdruck auf ein Maß reduziert wird, welches ein ausgeglichenes Gefühl in allen Lebenslagen ermöglicht. Das heißt nicht, dass Teilnehmende auf jede berufliche Herausforderung verzichten müssen. Im Gegenteil. Das Blocktraining zeigt vielmehr Möglichkeiten auf, wie sich berufliches und privates Glück langfristig erreichen lässt. Dabei liegt der Schwerpunkt nicht nur darin, gesetzte Ziele zu erreichen. Der richtige Umgang mit den eigenen Kraftreserven steht beim Blocktraining besonders im Vordergrund.