100 Karten für das Coaching mit Ressourcenaktivierung – Ute Deppe-Schmitz, Miriam Deubner-Böhme – Verlag Hogrefe

0

Das Kartenset besteht aus 70 Bildkarten, 3 Zeitkarten, 7 Themenkarten und 20 Ressourcenkarten. 

Die Ressourcenkarten beinhalten Fragen zu den 4 psychischen Grundbedürfnissen:

  • Positive-Lust-Unlust-Bilanz
  • Kontrolle und Orientierung 
  • Bindung
  • Selbstwert

Zeitkarten:

  • Vergangenheit
  • Gegenwart 
  • Zukunft

Themenkarten:

  • Konkrete Situation
  • Freizeit
  • Familie
  • Partnerschaft
  • Hobby
  • Arbeit
  • Gesamte Lebenssituation

Die Bildkarten bestehen zum großen Teil aus Naturmotiven, Tieren, Gegenständen wie Fahrrad oder Flugzeug, Garten, Strand, aber auch Dingen, wie Tennisbälle und Luftballons.

In dem Booklet finden man verschiedene Übungen, wie man die Karten im Coaching bzw. In der Therapie nutzt.

Ich habe das Kartenset mehrere Woche in meiner Praxis mit unterschiedlichen Klienten ausprobiert. Mein Fazit: bestenfalls „ganz nett“. Von meinen Klienten wurde bemäkelt, dass zu viel nach Urlaub aussieht und sich von der Stimmung her eine Menge wiederholt. 

Mir persönlich fehlen Motive mit Personen, Menschen in verschiedenen Lebenssituationen. 

Ich verwende das Kartenset in Sitzungen mit Klienten, mit denen ich schon länger arbeite und die kein aktuelles Thema mitgebracht haben. Bahnbrechendes ist nicht zu erwarten. 

Fazit: eine nette Ergänzung zum Praxisalltag, aber nicht zwingend notwendig.