Paar- und Sexualtherapeut/in IEK

0

Das IEK (Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation) bildet an verschiedenen Standorten zum/r Paar- und Sexualtherapeut/in aus. Die Standorte sind: Berlin, Köln.

Das Ausbildungsziel besteht darin, dem Therapeuten das Wissen und die Strategien zu vermitteln, sowohl mit Paaren, als auch mit Einzelpersonen mit Blockaden oder emotionalen Verletzungen im Bereich der Sexualität zu arbeiten. Die Ausbildung vermittelt dem Therapeuten/der Therapeutin Strategien, um Paaren mit einer unerfüllten Sexualität einen Zugang zu einem glücklichen und selbstbestimmten Sexualleben in der Zweierbeziehung zu öffnen (oder, wenn dies angeraten ist, die Möglichkeit einer glücklichen Trennung oder Erweiterung der Beziehung zu ermöglichen).

Auszüge aus dem Inhalt:

  • Geschichte der Sexualtherapie
  • Störungsbilder in der Sexualtherapie nach ICD 10/ DSM IV
  • Störungsbilder in der Paartherapie
  • Lustkiller Stress, Versagensängste und Leistungsdruck
  • Gestaltung einer paar- und sexualtherapeutischen Sitzung
  • Einzelgespräche und Zweiergespräche in der Paartherapie, Beratungskonzepte

Hier die direkten Links zu den einzelnen Standorten und Ausbildungen mit Preisen, Daten, ausführlichen Beschreibungen und Kontaktmöglichkeiten: